VETIS ist ein modernes Schiffsmeldewesen, das alle Schiffspositionen digital in Echtzeit darstellt. Es werden sowohl regionale als auch internationale Schiffsbewegungen beobachtet und diese für unsere Kunden der maritimen Industrie aufbereitet und telefonisch und/oder elektronisch zur Verfügung gestellt.

VETIS ermöglicht individuelle auf den Kunden zugeschnittene Informationen und keine starren Timelines oder Standardmeldungen. Zusätzlich bieten wir unseren Kunden einen hohen Grad an Flexibilität z.B. Weckanrufe für Klarierungsagenten oder Schiffsausrüster die unterschiedlich weit vom Hafen entfernt wohnen. Durch die Eingabe von Fahrplänen, der Festlegung von Zeitfenstern und der Vorgabe von „eigenen Schiffen“ erstellen wir ein spezifisches Kundenprofil, welches dann als Grundlage zur Auslösung von elektronischen Meldungen (E-Mail) genutzt wird.

Zu diesem Service gehört z.B. auch die Passagemeldung, wenn sich ein Schiff einer vereinbarten Zone genähert hat. Sobald ein vorher definiertes Schiff in eine bestimmte Region eingefahren ist oder diese verlassen hat bekommt der Kunde eine zeitnahe Meldung.

Auch so benannte Negativmeldungen können vorab definiert werden. Ein Beispiel hierfür ist die frühzeitige Information unserer Kunden, wenn ein Schiff sein vorgegebenes Zeitfenster nicht erreichen kann und so durch die Reaktion des Kunden z.B. die Abbestellung weiterer Gänge, Kosten eingespart werden können. Außerdem besteht die Möglichkeit zur Einrichtung von sogenannten Polygonen, wenn ein bestimmtes Gebiet markiert werden soll (Windparks u.ä.).